Haferflocken-Kekse mit Zimt und Golden Chlorella

Haferflocken-Kekse mit Zimt und Golden Chlorella

Kekse mit niedrigem Zuckergehalt, gesunde Alternative zu herkömmlichen Plätzchen. Der gemahlene Zimt sorgt für ausgewogene Blutzuckerwerte, während Haferflocken und Chlorella einen hohen Anteil an Ballaststoffen und Proteinen bieten.

 

Ergibt 15 Kekse

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Garzeit: 15 Minuten

Zutaten für Haferflocken-Kekse mit Zimt und Golden Chlorella:

  • 50 g glutenfreie Haferflocken
  • 80 g glutenfreies Mehl
  • 1 Prise Meersalz
  • 30 g Xylitol
  • 30 g Golden Chlorella
  • 1 EL Flohsamenschalen
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 60 g Kokosöl, geschmolzen
  • 1 EL Ahornsirup
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 TL Vanille-Extrakt
  • 1 EL Wasser
  • Mandelmilch und Xylitol zum Dekorieren.

Anweisungen:

  1. Backofen auf 200 °C (Gas Stufe 6) vorheizen.
  2. Haferflocken, Mehl, Salz, Chlorella, Flohsamenschalen, Zimt und Xylitol in die Küchenmaschine geben und mischen, bis die Haferflocken gemahlen sind.
  3. Geschmolzenes Kokosöl, Ahornsirup, Zitronensaft, Vanille und Wasser hinzufügen und mischen, bis die Zutaten sich zu einem Teig vermischt haben. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzufügen, damit ein weicher Teig entsteht.
  4. Den Teig auf Backpapier geben und ein weiteres Stück Backpapier auflegen.
  5. Mit einer Teigrolle den Teig 1-2 cm dick ausrollen. Formen ausstechen. Den übrigen Teig ausrollen und weitere Kekse ausstechen. Die Kekse auf ein eingefettetes Backblech legen.
  6. Mit etwas Mandelmilch bestreichen und mit etwas Xylitol bestreuen. Im Backofen 15 Minuten leicht goldbraun backen. Kekse kurz abkühlen lassen und auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen.

 

Nährwertangaben pro Keks

Kalorien 93 kcal, Fett 4,9 g, gesättigte Fettsäuren 3,6 g, Kohlenhydrate 9,4 g, Zucker 0,8 g, Ballaststoffe 0,9 g, Eiweiß 2,3 g, Salz 0,1 g

Leave your thought