Zuckermais und Leinsamen Crackers

150g ganze Leinsamen
60g gemischte Samen
100g gekochtes Zuckermais abgetropft
50g goldene Chlorella
1/4 TL Meersalz oder Knoblauchsalz
6 sonnengetrocknete Tomaten in Öl, entwässert
1 EL Öl (verwenden Sie das Öl aus dem Glas sonnengetrockneten Tomaten)
Saft von ½ Zitrone

1 EL Hefeflocken (optional)

Richtungen

Den Backofen auf 170 ° C vorheizen, Gas 3 und ein Backblech mit Backpapier auslegen. 
Lege alle Zutaten in eine Küchenmaschine und sauere, bis die Mischung zusammenkommt. 
Kratzen Sie die Seiten herunter, um sicherzustellen, dass alle Samen vermischt sind.
Verteilen Sie die Mischung auf das vorbereitete Backblech und verteilen Sie die Mischung mit feuchten Händen, 
um ein Rechteck mit einer Dicke von etwa 1 cm / 1 Zoll (etwa 30 cm mal 20 cm) zu bilden.
Markiere das Rechteck in geraden Crackern. 30 Minuten backen, bis die Mischung golden wird. 
Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie ihn für weitere 10 Minuten austrocknen.
Übertragen Sie auf ein Drahtgestell, um es vollständig zu kühlen. Bis zu 2 Wochen in einem luftdichten Behälter aufbewahren.


Nährwerte pro Cracker:
Kalorien 129kcal, Fett 8,9g, gesättigte Fettsäuren 1,1g, Kohlenhydrate 5,3g, Zucker 1,1g, Ballaststoffe 3,4g, Eiweiß 5,1g, Salz 0,1g

Leave your thought