Gesunde Ernährung auf einem neuen Level

 | 

In den letzten beiden Blogbeiträgen haben wir erläutert, wie Golden Chlorella am besten eingenommen wird und welche positiven Auswirkungen das Superfood auf die Gesundheit haben kann. Doch wie kann es sein, dass die winzige Alge so eine grosse Wirkung auf den Körper hat? Um das zu beantworten, gehen wir einen Schritt zurück und schauen uns die Mikroalge Chlorella einmal genauer an – quasi unter dem Mikroskop.

Jede Zelle der Chlorella ist ein autarker Organismus, der viele lebensnotwendigen Wirkstoffe in sich trägt. Sie enthält beispielsweise Phytonährstoffe und Co-Faktoren in einem ausgewogenen Verhältnis, welches für die allgemeine Wiederherstellung und Erhaltung der Gesundheit förderlich ist. Mit ihrem hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralien, Proteinen, Aminosäuren und anderen lebenswichtigen Nährstoffen liefert sie eine breite Palette von Nährstoffen, die der menschliche Körper benötigt.

Da Chlorella alle wichtigen Nährstoffe enthält, die der menschliche Körper braucht und darüber hinaus sogar heilend wirken kann, gilt sie in Ländern wie Japan als lebensverlängerndes Lebensmittel. Nach dem Zweiten Weltkrieg ernährte sich die Bevölkerung überwiegend mit der Mikroalge Chlorella. Noch heute verzehren Millionen von Japanern die Mikroalge täglich. Kein Wunder also, dass Japan das Land mit der höchsten Lebenserwartung ist: Seit 2019 leben dort mehr als 70.000 Menschen, die 100 Jahre alt sind oder älter.

Wie funktioniert das? Die Nährstoffe in Chlorella interagieren mit dem Körper in einer Weise, die seine Fähigkeit zur Heilung, zum Ausgleich und zur Revitalisierung fördert. Chlorella ist in der Lage, lebenswichtige Nährstoffe zu liefern, die in der modernen Ernährung fehlen – und damit bei vielen Menschen heutzutage zu Mangelerscheinungen führen. Mit ihrem hohen Nährstoffgehalt kann Chlorella dazu beitragen, die Lücke im Nährstoffbedarf der Menschen zu schließen. Darüber hinaus sind die Vitamine und Mineralien in Chlorella bio-chelatiert. Das bedeutet, dass sie auf natürliche Weise in Aminosäuren eingebunden sind, wodurch sie vom menschlichen Körper leichter aufgenommen und verarbeitet werden können. Kurzum: Chlorella ist ein vollwertiges Lebensmittel mit vielen positiven Auswirkungen auf den Körper und die Gesundheit und ganz einfach in die tägliche Ernährung zu integrieren. Denn im Vergleich zu anderen Arten der Spezies Chlorella vulgaris hat die Golden Chlorella den Vorteil, dass sie geruchs- und geschmackslos ist – bei gleichbleibender Wirkung. Darum haben wir bei Alver uns darauf spezialisiert, die Mikroalge Golden Chlorella für verschiedene Geschmäcker bedarfsgerecht anzubieten. Schauen Sie doch mal bei unseren Rezepten oder im Shop vorbei.